… am Liebsten

BARF im Napf

Die Ernährungsberatung für Hunde & Katzen

… am liebsten BARF

Tiere artgerecht, natürlich und gesund ernähren – warum eigentlich?

Die sogenannten Zivilisationskrankheiten machen auch vor unseren Lieblingen nicht Halt. Wie bei uns Menschen wird auch bei unseren Tieren immer mehr ersichtlich, dass eine artgerechte und ausgewogene Ernährung Grundstein für ein gesundes und langes Leben ist.

Um zu wissen, was wirklich auf unserem Teller liegt und auch in den Näpfen unserer Lieblinge, sind wir heute mehr denn je herausgefordert, die Ernährung selbst in die Hand zu nehmen. Der Trend geht ganz deutlich zu einer Ernährung aus naturbelassenen Lebens- bzw. Futtermitteln.

BARF (Bones And Raw Food – Biologisch Artgerechte Rohfütterung) stellt hier die artgerechte und gesunde Nahrung für Hund und Katze dar.

JEDOCH: Für mich steht dein Liebling und du im Vordergrund. Die Ernährung muss zu deinem Tier passen und auch zu deinen Lebensumständen, auch wenn das Futter eben gekocht werden muss, weil es dein Liebling besser verträgt oder aus Krankheitsgründen nicht anders machbar ist.

 

    Kurz und knapp: BARF ist…

    ganz einfach

    artgerecht

    natürlich

    gesund und lecker

    zu wissen was drin ist

    definitiv KEINE RELIGION!

    Was ist eigentlich BARF?

    Definition: BARF wurde von der Amerikanerin Debbie Tripp benutzt. Sie bezeichnete damit die Menschen, die ihre Hunde mit rohem, frischem Futter ernährten; Born Again Raw Feeders (neugeborene Rohfütterer) oder Bones And Raw Foods (Knochen und rohes Futter). Swanie...

    Und wie stellst du deine Katze auf BARF um?

    Der Futterplan ist erstellt, das Zubehör gekauft und der BARF-Shop des Vertrauens ist gefunden. Und wie stellst du nun deine Katze auf BARF um? Ganz einfach, nach und nach. Bei der Umstellung ist grundsätzlich eine gute Beobachtung deiner Katze nötig. Du kennst...

    Und wie stellst du deinen Hund auf BARF um?

    Du hast dich entschieden, deinen Hund auf BARF umzustellen. Der Futterplan ist erstellt, das Zubehör ist gekauft und der Barf-Shop deines Vertrauens ist gefunden. Und wie stellst du nun deinen Hund um? Ganz einfach, nach und nach. Bei der Umstellung ist...

    Ernährungspläne

    Ob du eine Futterplanerstellung für deinen gesunden Hund oder deine gesunde Katze möchtest oder dein krankes Tier mit Ernährung unterstützen willst, ob dein Liebling etwas „gewichtig“ ist oder eine Futtermittelunverträglichkeit hat,  hier findest du die Futterplanerstellung die du benötigst.

    Z

    Einfach

    Du bekommst einen praxisorientierten Plan, der einfach umzusetzen ist.

    g

    Individuell

    Du und dein Liebling stehen im Vordergrund, der Plan ist auf eure Bedürfnisse zugeschnitten.

    l

    Kompetent

    Jahrelange Erfahrung und das Wissen, was für Vorteile eine artgerechte Ernährung hat.

    über mich

    Ein paar Infos über mein Team und mich.

    Anja Breuling

    Eine gesunde Ernährung für „meine Jungs“ war mir schon immer wichtig. Doch als Junior, ein Labradoodle, bei uns einzog, wurde es schnell zu einer Lebensaufgabe.

    Durch seine Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien war und bin ich gefordert. Um ihn am Besten zu unterstützen und dem Wissen, wie sich artgerechte, natürliche Nahrung positiv auf die Gesundheit auswirkt, habe ich folgende Studiengänge belegt:

    • Ernährungsberater für Hund und Katze bei der ATN
    • BARF-Berater für Hund und Katze bei Swanie Simon
    • BARF-Seminar für Katzen bei Doreen Fiedler

    Da für mich Weiterbildung nie aufhört, studiere ich momentan noch Traditionelle chinesische Veterinärmedizin (TCVM), um dich optimal und deinen Liebling noch individueller betrachten und unterstützen zu können.

    Bei mir steht dein Liebling und du im Mittelpunkt und BARF wird bei mir nicht zur Religion.

     

    Mein Team

    Junior

    Junior

    Baujahr 2016, Labradoodle, leidenschaftlicher Futtertester

    Mein bester Lehrer, Herausforderer und Kritiker in Sachen Ernährung und Allergien – und im täglichen Miteinander.

    Luzifer

    Luzifer

    Baujahr 2005, Hauskatze, der Chef im Ring

    Mein roter Rabauke, der seinem Namen alle Ehre macht. Als angehender Senior zeigt er auch zu gern, dass sein Futter, dass er gestern noch liebte, ihn heute „vergiften“ würde ;-).

    Gizmo

    Gizmo

    Baujahr 2012, Hauskatze, Spitzname "Hau rein"

    Früher unser extrem mäkelig fressender Jungspund, der sich zum BARF-liebenden Scheunendrescher und Allesfresser entwickelt hat.

    Kontakt

    Real

    Bachstraße 2 | 76889 Steinfeld
    +49 177 1962318

    7 + 2 =