Du hast einen gesunden Hund bzw. eine gesunde Katze und möchtest auf BARF umstellen? Oder dein Liebling hat eine Nieren- oder eine Lebererkrankung?

Du hast den Verdacht, dass dein Hund sein Futter nicht mehr gut verträgt oder deine Katze eine Futtermittelunverträglichkeit entwickelt hat? Dein Hund hat etwas zu viel Leckerlis bekommen und könnte abspecken oder deine Katze ist einfach viel zu dünn?

Du möchtest deinen gerade neu eingezogenen Welpen gleich mit BARF ernähren und ja nichts falsch machen, damit er gesund aufwächst?

Dann lass dich beraten und dir einen BARF-Plan erstellen, damit du dir sicher bist, dass du deinen Liebling gut ernährst.

 

Wie läuft eine BARF-Beratung genau ab?

 

1. Der BARF-Plan

Als Erstes suchst du dir den BARF-Plan aus, den du bzw. dein Liebling benötigt. Du hast einen gesunden Hund, eine gesunde Katze und möchtest einfach auf BARF umstellen, wählst du z.B. BARF-Plan gesunder Hund / gesunde Katze. Hast du einen Welpen oder Kitten, dann wählst du das Passende hierzu.

2. Bezahlung

Hast du deinen Plan ausgewählt und im Warenkorb, gibt es die Möglichkeit, per PayPal zu bezahlen oder aber per Überweisung. Ab Zahlungseingang erhältst du innerhalb von 10 Werktagen deinen individuellen Ernährungsplan.

3. Fragebogen/Anamnese

Ist deine Bestellung beendet, erhältst du eine Bestellnummer sowie die Rechnung mit der Bestätigungsmail. Die Bestellnummer benötigst du, wenn du den Fragebogen ausfüllst, damit ich deine Bestellung dem Fragebogen zuordnen kann. Bitte nimm dir für die Ausfüllung wirklich Zeit und fülle den Fragebogen gewissenhaft aus, nur so kann ich eine gründliche Anamnese machen und dich und deinen Liebling optimal beraten und den passenden BARF-Plan erstellen.

4. Fotos

Bitte mache auch von deinem Hund / deiner Katze jeweils ein Foto stehend von oben und eines stehend von der Seite, ist dein Tier krank bitte auch ein Bild von seiner Zunge (z.B. heraushängend, von vorne, bei guten Lichtverhältnissen, scharf, gute Auflösung). Sende die Bilder bitte an post@barfimnapf.de.

5. Wann kannst du mit deiner Bestellung rechnen?

Der Futterplan ist in maximal 10 Werktagen fertig und ich sende ihn dir mit einer genauen Beschreibung, meinen Do’s & Dont’s per Mail zu. Vereinzelt nehme ich Priorisierungen nach Dringlichkeit vor, sei es eine akute Erkrankung oder ein Tier im Wachstum.

6. Du bist gefragt

Nun geht es an deine Umsetzung. Sollten Fragen auftauchen, hast du natürlich die Möglichkeit, mir deine Fragen per Mail zu schreiben und wir klären deine Fragen, Bedenken, Unsicherheiten, Stolpersteine usw. Ich begleite dich so lange bis du dich sicher fühlst.

7. Ich freue mich von dir zu hören

Letztlich freue ich mich immer über deinen Bericht, wie es dir und deinem Liebling mit BARF ergeht und das auch, wenn alles glatt läuft 😉

Share This